Optima-Baron auf Strom ...

für alle Besonderheiten rund um Liegeräder, Velomobile, etc

Optima-Baron auf Strom ...

Beitragvon wernHer » Fr Jul 25, 2014 8:54 am

Felice hat geschrieben:Ich bin auch dabei ein Liegerad umzurüsten...
Allerdings handelt es sich um einen Baron von Optima.


hallo Felice,

mit dem Baron habe ich auch eine zeitlang geliebäugelt, bevor ich mir dann doch ein Challenge Fujin-SL zugelegt habe ...

Felice hat geschrieben:Also ein Liegerennrad mit teilweise filigraler Ausstattung was die Umrüstung nicht einfacher- aber desto interessanter macht.....


wenn du den Baron schon filigran findest, sei froh, dass du keins der challenge-räder aus der SL-linie hast - bei DENEN wurde tatsächlich konsequent gewicht gespart, was eine nachträgliche elektrifizierung tw. richtig schwierig macht!

Ich werde mich nach erfoltem Umbau nochmals mit Bildern melden...


... bin schon sehr gespannt darauf; v.a. interessieren mich folgende bereiche:

wo bringst du auf dem Baron (welche) akkus unter?
für welche motorisierung hast du dich entschieden?

falls zwischenzeitlich fragen/probleme auftreten, immer her damit!

let-it-roll

wernHer
May "suco" vobiscum!
wernHer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr Jul 01, 2011 6:58 am

Zurück zu Liegeräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron